Unser altbekannter UltraFlash in der bekannten Ausführung wird nicht mehr produziert. Nur noch ganz wenige Modelle sind an Lager! Bitte kontaktieren Sie ihren Sales Rep oder uns direkt vor einer Bestellung. Sie können HIER den neuen UltraFlash EVO in jeder der alten Lackierungen bestellen!

Allgemeine Informationen

Als wir die allererste Lightning-Version mit einem neuen Flügel und Höhenleitwerk zur Ultra Lightning mit atemberaubenden Flugeigenschaften gemacht hatten, war es uns sofort klar, dass dieses Procedere letzten Endes auch unserem Flash nicht erspart bleiben wird. Auf der JetPower 2010 war es dann endlich soweit.

Der neue Flügel der Ultra-Lightning wie auch des Ultra-Flashs weist durch seine Pfeilung, sowie die neuen, hochgezogenen Randbögen eine aerodynamisch perfekte Form auf, die für einen noch größeren Geschwindigkeitsbereich sorgt. Als angenehmen Nebeneffekt kann der Schwerpunkt nun auch mit leichteren Akkus erreicht werden.

Das Update vom Tip-Tank auf einen stark gepfeilten Flügel mit höherer Spannweite und hochgezogenen Randbögen hat dem Ultra Flash hier unglaubliche Flugeigenschaften verliehen. Vom ersten Flug an wussten wir, dass wir unseren besten Sport-Jet produziert haben. Dies bestätigten sofort unsere Team Piloten, die den Ultra Flash probegeflogen haben. Auch sie hatten ein Grinsen auf den Lippen, als sie den Ultra Flash landeten. Der neue Ultra Flash hat wie bereits erwähnt einen noch höheren Geschwindigkeitsbereich. Dafür sorgt der neue Flügel mit noch größeren Landeklappen. Diese arbeiten nun herkömmlich ohne aerodynamische Bremse auf der Flügeloberseite. Sie sind enorm leistungsfähig und erlauben dadurch sehr langsame und kurze Landungen.

Die Fahrwerksbeine sind speziell von uns auf den Ultra Flash angepasst worden und haben sich als sehr leicht und stabil erwiesen. Durch die im Fahrwerk enthaltenen Radbremsen können Sie den Ultra Flash auch auf sehr kurzen Landebahnen landen.

Die letzten Montagearbeiten des Baukastens sind ein Kinderspiel. Hier sind wirklich nur noch einfachste Montagearbeiten notwendig. Auch der Aufbau auf dem Flugplatz ist durch zwei leicht zugängliche Schrauben erledigt!

Der Ultra Flash ist mit jeder Turbine von 80 bis 140 N Schubkraft gut versorgt. Eine beliebte Wahl ist die neue JetCat P-100RX und die P-140RX.

 

Rumpf

Unsere erfahrenen Produktionsteams produzieren unglaublich starke, aber dennoch leichte Strukturen, verstärkt in den richtigen Bereichen, ermöglicht dies dem Ultra Flash Hunderte von risikoarmen Flügen. Alle Ruderhörner, Flächen- und Leitwerksverschraubung werden im Werk montiert. Somit entfällt die gesamt Anpassarbeit und Ausrichtung der Fläche und des Leitwerks. Ab Werk sind alle Verriegelungen und ein Stahldraht als Verschluss der Kabinenhaube verbaut, sodass hier ebenfalls keine Anpassarbeit mehr gemacht werden muss und es wird garantiert, dass die Haube auch bei schnellsten Manövern da bleibt, wo sie hingehört.
 

Flügel und Leitwerk

Die Flügel und das Höhenleitwerk werden jeweils als ein Teil in der Form laminiert. Innenliegende Carbonrippen ermöglichen eine unglaublich starke Struktur, die gegen Verdrehen und Verbiegen beständig ist. Die Fahrwerksaufnahmen sind aus 10mm dickem, mehrfach verleimtem Sperrholz. Der Ultra Flash Flügel ist in der Spannweite verlängert und mit leicht hochgezogenen Winglets versehen. Diese Änderungen ermöglichen Schritttempo-Landungen sowie High-Speed Überflüge. Zudem wurde der Diederwinkel für Kunstflugmanöver und präzise Messerflüge optimiert. Die Landeklappen fahren nur noch nach unten aus, welches Abrisse an den Oberkanten der Klappen verhindert die auf das Höhenleitwerk treffen. Somit ermöglicht es annähernd perfekte Höhenruderkontrolle während schnellen und langsamen Flugpassagen.
 

   

   

Zugang

Wir entwickelten einen einfachen, abnehmbaren RC-Equipment Träger, bei dem alle Komponenten auf beiden Seiten der Cockpitöffnung im Rumpf ihren Platz finden. Dadurch bleibt die Mitte des Rumpfes frei und ermöglicht den leichten Zugang zur Wartung. Neben der Bugfahrwerksbefestigung sind zwei Versteifungen angebracht, an der gleichzeitig jeweils einen Akku befestigt werden kann. Dieses System ist komplett durchdacht schon seit langer Zeit tausendfach bewährt.

 

 

 

 

 

 

 

Turbine

Die Befestigung der Turbine ist sehr einfach durch die große Zugangsöffnung unter der Tragfläche. Der Ultra Flash wird mit einem komplett schließbarem Ducting und einem doppelwandigem Schubrohr geliefert. Die teilbare CFK-Turbinen-Abdeckung ermöglicht einen schnellen Zugriff ohne Werkzeuge zur Turbine.

           

 

Tank System

Das Kraftstoffsystem ist für alle Turbinengrößen, für die der Ultra Flash ausgelegt ist, nutzbar. Das Kit umfasst ein 2,2 L laminierten Haupttank und einen 190 ml Hopper-Tank. Der Haupttank ist an die Oberseite des Rumpfes angeformt, um das größtmögliche Volumen zu erzielen. Ein zusätzlicher, optionaler Flächentank steht ebenfalls als Zubehör zur Verfügung. Dieser passt perfekt in den Mittelteil des Flügels. Dort passen 1.4 L zusätzlicher Treibstoff hinein und erhöht die Gesamtkapazität der auf 3.6 L. Dies ermöglicht Flüge von über neun Minuten mit einer JetCat P-140RX. Die beiden Tanks werden mit einem Schnellverschluss nach der Montage des Flügels durch die Cockpitöffnung verbunden. Die komplette Demontage des Flügels ist schnell erledigt. Zudem gibt es ein Paar Satteltanks mit insg. 1,8 L. Diese können für zusätzlichen Sprit, oder für eine Smokeanlage genutzt werden.
 

   

 

Fahrwerk

Das Ultra Flash Fahrwerk stammt von Airtech Germany und ist für jeden Untergrund geeignet - egal ob Gras oder Asphalt. Ein "Pneumatic Set", mit den erforderlichen Schläuchen, Verbindern und Ventilen ist natürlich ebenfalls erhältlich. Abs sofort haben wir auch elektrische Fahrwerke von Electron Retracts fuer Sie im Angebot!
 

  

 

Flugeigenschaften

Wir denken, dass wir mit dem Ultra Flash den komplettesten Sport-Jet auf den Markt gebracht haben. Angefangen bei mühelosen, kurzen Starts über reibungslose Flüge - dem Ultra Flash vertrauet jeder Pilot, der ihn fliegt. Die erhöhte Flügelspannweite und verbesserte Aerodynamik heben den Ultra Flash auf eine neue Ebene. Durch die großen Klappen bekommt er sehr stabile Langsamflugeigenschaften, womit langsame Überflüge zur reinsten Freude werden. Aber auch bei Vollgas zeigt der Ultra Flash, was in ihm steckt. Die aerodynamische Form ermöglicht reibungslose schnelle Kunstflugfiguren und lässt das Modell wie auf Schienen fliegen. Wenn der Tank dann leer wird, freut man sich schon auf die Landung. Die Klappen auf Landeposition erhöhen den Widerstand so enorm, dass er sehr langsam und ruhig zur Landung kommt. Ein kurzes Ziehen vor dem Aufsetzen genügt, um eine butterweise Landung zu vollbringen. Der Ultra Flash kann mit jeder Turbine von 80-140 N Schub geflogen werden. Die starke Konstruktion erlaubt somit auch die Verwendung der neuen, leichten 140 N Turbinen.

Unser Ultra Flash hat sich den Namen „Ultra“ verdient. Es gibt so gut wie nichts, was sich mit unserem Ultra Flash aufnehmen könnte.

Überzeugen Sie sich selbst!

   

No video available

Testimonial data

    70" (1800 mm)

 

     81" (2065 mm)

 

    22 - 28 Lbs (10 - 13 kg) dry

 

    80 - 160 N

 

    7 - 8 high power digital servos

Bauanleitung (5.1 MB)                                             Baustufenfotos (1 MB)

 

Insider Tip