Allgemeine Informationen

Kleine Sport Jets sind sehr populär geworden. Der CARF-Models Joker folgt diesem Trend. Basierend auf unserem früheren EDF Erfolgsmodell "Spark" ist er etwas vergroessert, im internen Design deutlich vereinfacht und vorbereitet fuer die immer beliebter werdenden 70-80 N Turbinen.

 

Bei 160 cm Spannweite und knapp 2m Rumpflaenge werden Flügel und Leitwerk von unten mit 2 Dübel und 2 Schrauben unter den Rumpf geschraubt, dies wurde von den groesseren Sportjets Flash/UltraFlash übernommen. Alle Ruder sind als Elasticflaps bereits anscharniert. Um das Modell noch kompakter zu machen, wurde die Rumpfnase abnehmbar gestaltet. Dies ermöglicht den Transport auch im Kleinwagen und sorgt für kleine Abmessungen der Versandkiste. Damit verschicken wir den Joker per Paketdienst zu vertretbaren Preisen um die ganze Welt. 

 

Das Layout der internen Komponenten ist sehr einfach gehalten. Offenes Ducting erlaubt die Installation eines zentralen Tanks und hält alles sehr leicht. Der Joker ist vorbereitet fuer den Einbau von 8 15-16 mm Servos, die seitlich in spezielle, fertig montierte Aufnahmen eingeklickt und nur noch mit einem kleinen Kohlebügel und 2 Blechschrauben gesichert werden. Das Schubrohr ist genauso enthalten wie der Tank. Die Turbine wird einfach mit 4 Schrauben auf die bereits eingeklebte und ausgerichtete Auflage geschraubt. Ein elektrisches Einziehfahrwerk ist bereits eingebaut. Alle Kleinteile, wie z.B. Gestänge und Schrauben/Muttern sind hochwertige Teile aus deutscher Produktion. Der Joker ist ein Meilenstein in Vorfertigung fast Plug&Play könnte man sagen. Komplett mit Tank, Schubrohr, Servoaufnahmen und eingebautem elektrischen Einziehfahrwerk.

RC Equipment

Alle Servos werden seitlich in Flügel und Leitwerken montiert. Wir verwenden hier15/16 mm Servos, darum bieten wir als Zubehör ein Servo-Pack mit 8x SAVOX 1260 und entsprechenden Verlängerungskabeln a. Abgelängte Gestänge machen die Installation so einfach wie noch nie. 

 

Fahrwerk

Der CARF-Models Jokerhat ein elektrisches Einziehfahrwerk bereits betriebsfertig eingebaut. Es beinhaltet auch stabile Räder und elektrische Bremsen, sowie einen integrierten Controller füer beides. Die Stromversorgung kann durch einen separaten Akku, oder durch die Versorgung der Empfangsanlage kommen. Das Bugfahrwerk hat am Bein direkt eine Servoaufnahme installiert, somit entfallen Steuerseile oder andere empfindliche Anlenkungen. Das Fahrwerk wird von vielen Herstellern für keine Jets verwendet und ist ein erprobtes, robustes Equipment.

 

Antrieb & Tank-System

Der Joker ist fuer 70-80 N Turbinen vorgesehen. Diese sind leicht, klein, haben wirtschafltichen Spritverbrauch, der mit dem enthaltenen Fiberglas Tank Flugzeiten von über 7 Minuten ermöglicht. Die Befestigung des Tanks ist bereits eingebaut, ein Hoppertank sowie alle Beschlagteile sind ebenfalls im Bausatz enthalten. 

Das doppelwandige Schubrohr ist aus superleichtem Edelstahl und Aluminium gefertigt, hat einen Einlasstrichter aus Kohlefaser, der sich perfekt in die Spantenkonstruktion des Rumpfes einpasst. 

 

Flugeigenschaften

Der kleine Joker fliegt wie ein "Grosser"! Das ist das, was man als allererstes merkt. Die Ruderwirkungen sind völlig ausgewogen, dies bewirkt ein völlig solides Flugverhalten mit weitem Geschwindigkeitsbereich. Die Kunstflugeigenschaften sind neutral, die Langsamflugeigenschaften wegen des verwendeten Tragflächenprofil extrem beeindruckend. Der Joker geht wie auf Schienen. Das ist bei der kleinen Grösse nicht selbstver-ständlich, daher um so beeindruckender... 

 

    63" (1600 mm)

 

     77" (1950 mm)

 

    14 Lbs (6.5 kg) dry

 

    70-80 N

 

    8 high torque digital mini servos
      

Insider Tip